Home Page Image
"Ich habe gelernt, dass Du weitergehen kannst, auch wenn Du schon lange keine Kraft mehr hast.
Ich habe gelernt, dass Du Deinen Verstand kontrollieren musst, sonst kontrolliert er Dich."
Touren

Angefangen hat es mit einer Rucksacktour 1991 durch die Normandie von Dieppe nach Fecamp mit meiner Freundin Meli. Natürlich in ich vorher schon mit meinen Eltern von Kindesbeinen an viel in den Bergen unterwegs gewesen, aber entweder nur Tagesausflüge oder Wandern ohne Gepäck.

Das Gefühl der Freiheit, mit meinem ganzen Hab und Gut auf dem Rücken dahin laufen zu können, wo ich will, läßt mich seit der Zeit nicht mehr los. Versuche, dasselbe mit einem Camping Bus zu erleben, hatten nicht den gleichen Erfolg. Die Natur ist dann einfach zu weit weg.

Hier folgen in Zukunft noch viele weitere Tourbeschreibungen und vielleicht auch noch ein nostalgischer Rückblick auf vergangene...

E5 2011 E5 Oberstdorf - Levico, August/September 2011 Reisebericht
Der E5 war dieses Jahr wieder ein absolutes Highlight, was nicht zuletzt an zwei sehr netten Begleiterinnen lag...
Steckbrief - Bilder
Schneeschuhwandern Norwegen 2011 Schneeschuhwandern in Norwegen und Schweden, März 2011 Bilder
Nach meinem tollen Eindrücken vom Bohusleden in Schweden, wollte ich meine nächste Schneeschuhwanderung unbedingt in nordischen Gefilden machen, denn hier gibt es eine atemberaubende Landschaft, absolute Ruhe und keine Probleme mit Lawinen. Dafür hat uns ein Schneesturm im offenen schwedischen Fjäll sehr zu schaffen gemacht und somit sind wir wieder um eine wichtige Erfahrung reicher geworden.
Bilder
Niedere Tauern 2010 Hüttenwanderung Niedere Tauern, August 2010 Bilder
Angeregt durch eine Tourbeschreibung in Mark Zahel's Buch "Traumpfade in den Alpen" haben wir uns die Niederen Tauern zwischen St. Johann und Schladming vorgenommen und mussten feststellen es stimmt: Niedere Tauern, dass ist Genusswandern pur. Traumhafte Aussichten, endlose Blumenwiesen, herrliche Bergseen, gutes Essen auf den Hütten, alles was eine Bergwanderung ausmacht.
Bilder
Schweden 2010 Bohusleden, Schweden Pfingsten 2010 Bilder
Der südlichste Teil des Bohusleden verläuft einmal um Göteborg herum. Er ist ideal für Kinder. Wir sind schon richtig in der Wildnis, zelten an wunderschönen Seen, sind aber immer noch in der Nähe der Zivilisation.
Bilder
Südtirol Ostern 2010 Südtirol Ostern 2010 Bilder
In Südtirol an Ostern 2010 haben wir nicht ganz so viel gewandert, dafür werden uns die nächtelangen philosophischen Diskussionen ausgehend von Celestine - Das Spiel der Erkenntnis basierend auf dem Kultbuch von James Redfield Die Prophezeiungen von Celestine noch lange in Erinnerung bleiben. Vielen Dank an Tanja, Alexander, Sven und Rainer für die intensive Zeit...
Bilder
Fernwanderweg E5 Fernwanderweg E5 Oberstdorf - Bozen, August 2009 Reisebericht
Das Teilstück Oberstdorf - Meran stand schon seit längerer Zeit auf unserer Liste. Jetzt hat es endlich geklappt und Jörg und ich sind sogar bis nach Bozen gekommen.
Steckbrief - Bilder - Bericht - Ausrüstung
Meran 2008 Hüttentour Meran 2008 Bilder
Meine erste Hüttentour zusammen mit meinem Sohn Julius (8 Jahre) und Karl-Heinz in unserem Lieblingsgebiet der Südtiroler Berge.
Bilder -
Berg Athos Pilgerreise Berg Athos 08 Reisebericht
Für Anfang Juni habe ich ein Visum für den Berg Athos bekommen. Es soll zwar nur eine sehr kurze, dafür sehr intensive Pilgerreise werden.
Links - Bilder -
Schneeschuhe Schneeschuhtour Tourvorbereitung
Zelten im Schnee übt auf mich eine einzigartige Faszination aus. Die Ruhe, die Stille, die die weiße Landschaft vermittelt, bietet eine einmalige Erholung für Körper und Geist.
Links - Ausrüstung - Planung
Hocheppan bei Sonne Südtirol Herbst 2007 Reisebericht
Südtirol im Regen, eine ganz neue Erfahrung. Noch schöner war die gute Laune unserer Gruppe und das gute Essen.
Bilder - Videos - Ausrüstung - Planung - Bericht
externer Link zur Fitunshütte Hochpustertal 2007 Reisebericht
Aus der geplanten 3-generation Tour mit meinem Vater und meinem älteren Sohn quer durch die Alpen ist jetzt eine etwas gemütlichere Variante auf einer Almhütte im Hochpustertal bei Anras geworden. Von der 1900m hoch gelegenen Hütte wollen wir mit beiden Kindern und meiner Mutter Tagestouren unternehmen. Außerdem ist so eine Hütte ohne Strom und Wasser auch schon ein kleines Abenteuer für sich.
Literatur - Bilder - Ausrüstung - Bericht
Eiger, Mönch u. Jungfrau Jungfrau Region 2007 Reisebericht
Nachdem wir letztes Jahr an Ostern im Schnee versunken sind, aber Zelten im Schnee einfach traumhaft schön war, ziehen wir diesmal mit Schneeschuhen los. Wegen des Schneemangels und einem Bericht im Outdoor Magazin schauen wir uns die Jungfrau Region im Berner Oberland an. 
Links -  Bilder -  Ausrüstung -  Bericht
Korsika Korsika 2006 Reisebericht
Dieses Experiment geht mir seit Herbst 2005 durch den Kopf: Ist es möglich mit zwei kleinen Kindern (2 und 6 Jahren) eine Trekkingtour zu unternehmen oder muss ich als Familienvater bei meinen Outdoor Abenteuern auf meine Familie verzichten? Da meine Frau nicht mehr nach Südtirol fahren will, muss ein neues Ziel her. Island scheidet aus, da auch im Sommer zu kalt für die Kinder. Also eine andere Insel. Ein Blick in den Weltatlas läßt uns für Korsika entscheiden.
Literatur - Bilder - Ausrüstung - Bericht
Tramin Südtirol Ostern 2006 Reisebericht
Da es uns einfach nicht mehr zu Hause hält, müssen wir an Ostern einfach losziehen. Es liegt zwar überall noch sehr viel Schnne, aber das Gebiet zwischen Kalterer See und Bozen in Südtirol kennen wir seit über 15 Jahren. Die Auswertung der verschiedenen Informationen aus dem Internet ergeben, dass wir mit etwas Schnee rechnen müssen, die Temperaturen sollten nachts -5°C nicht unterschreiten. Als Tour erscheint uns unsere in den letzten Jahren vernachlässigte "Wetterkreuztour" von Tramin bis Eppan, ca. 40km für die ersten zwei Tage realistisch.
Bilder - Ausrüstung - Bericht
 
Counter
last change: 30.10.2011 Impressum - Haftungsausschluss